Hochmotiviert treffen sich die Vorstandsmitglieder im Schnitt alle 6 Wochen, entweder im Forum oder im Hotel Lindenhof. Besprochen werden große und kleine Vorhaben. Zum Beispiel unterzogen Vorstand, TT-Nachwuchs, aktive und passive Mitglieder alle Platten einer gründlichen Reinigung Anfang August, so dass die Punktrunde staubfrei begonnen werden kann. Am 29. 8. steht eine Sondersitzung "DJK Quo Vadis" an, in der die Vereinsweichen für die nächsten Jahre gestellt werden sollen. Auch kommt das Gesellige im Vorstand nicht zu kurz. So fuhr das gesamte Team in den Sommerferien zum Adventure Golf nach Groß Zimmern, einer Teambildungsmaßnahme, die von den Jüngeren vorgeschlagen wurde. Es ist ein großer Wunsch des ersten Vorsitzenden, dass der DJK Vorstand stark mit jungen Mitgliedern durchmischt wird: "Der aktuelle Vorstand hat ein Durchschnittsalter von 42 Jahren, was sehr gut ist. Trotzdem werden wir demnächst verstärkt noch jüngere Mitglieder für die Vorstandsarbeit begeistern müssen. Junge, frische Ideen waren schon immer das Markenzeichen der DJK Ober-Roden."

* Es fehlten: Patrick Mieth (Herrensportwart),  Julia Handzik (Rope-Skipping), Daniel Yang (Homepage)

Das Team

Arno Mieth

1. Vorsitzender

Hans-Jürgen Fuks

2. Vorsitzender

Silli Braunsdorf

Kassenwartin

Eva Rausch

Pressewartin

Tina Braunsdorf

Protokollführerin

Patrick Mieth

Herrensportwart

Yannick Kurpiela

Damensportwart

Peter Albrecht

Jugendwart

Nicole Kurpiela

Schülerwartin

Katharina Weimar

Vergnügungsausschuss

Julia Handzik

Ropeskipping

Thomas Rausch

Gerätewart

Horst Waßmann

Senioren-&HobbySpieler

Daniel Yang

Homepage

Close Menu